Eveline Keller- Kropf

Region Thurgau Standort Müllheim

Zu den Kursen 



Mein Name ist Eveline Keller und ich zähle 57 gesunde und mit Motivation vollbepackte Jahre. 
Ich wohne mit meinem Mann und meinem Labrador Mylo, der Katze und zwei Shettlandponies im wunderschönen Thurgau. 
Mit Hunden und Pferden gross geworden, hat mich besonders meine Boxerhündin Lea geprägt, die mich schon damals viel über Körpersprache und Lernverhalten des Hundes lehrte. 

Mit meinem Mylo durfte ich, als er zarte 15 Wochen war, bei Odinshundeschule meinen ersten Trail machen, und ab dann war ich ausweglos verloren in der Faszination darüber was mein Hund alles kann und was ich ihm zutrauen darf. 

Mein ganzes Herzblut habe ich ab da dem Mantrailing gewidmet, aber natürlich ganz generell der Ausbildung meines treuen schwarzen Freundes. 

Seit Mitte 2018 teile ich meine Erfahrung, mein Wissen und meine Begeisterung über die facettenreiche Arbeit mit Hunden, im Thurgau. 

Mein Steckenpferd ist und bleibt das Mantrailing, was für mich ist wie Meditation. Daneben liebe ich es, den Menschen beim Lernspaziergang, zu lernen ihre Hunde richtig zu lesen und zu verstehen.  Körpersprache zu erkennen und Lerntheortische Sachen punktgenau umzusetzen. 

Da ich neben der Arbeit mit anderen Teams, meinen gelehrigen und motivierten Hund weiter ausbilden wollte um Gutes zu tun, begannen wir die Theraphiehundeausbildung bei VTHS und schlossen im 2020 erfolgreich ab. 

Als selbst betroffene Mutter einer Tochter mit Epilepsie, weiss ich wie wertvoll ein Freund auf vier Pfoten sein kann. Ob als Begleithund oder auch schon nur zu Besuch. 

Wie Sie sehen schlagen im Bereich Hundetraining  drei Herzen in meiner Brust und ich freue mich, Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen...

Ausbildungen

Rennpferdetrainerin
VHTS Therapiehunde Schweiz